Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intensives und grandios gespieltes Kammerspiel um zwei Frauen, die ihre Liebe zueinander nicht länger geheimhalten wollen.

Authentisch und einfühlsam beschreibt Regisseur Filippo Meneghetti in WIR BEIDE (Originaltitel „Deux“) eine große Liebe im Verborgenen. Martine Chevallier überzeugt als zaghafte Familienmutter, die sich gesellschaftlichen Konventionen beugt, während Barbara Sukowa als energische Kämpferin brilliert, die bereit ist, für die Liebe alles aufs Spiel zu setzen.

Der Film (Trailer) kommt am 16.10.20 in die österreichischen Kinos. Mehr Informationen finden Sie unter www.filmladen.at/film/wir-beide/